Dating garbsen dating cry baby

Die Orgel hatte nun schon eine aufregende Geschichte hinter sich. Doch erst in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts bekam die Orgel ihren heute angestammten Platz, denn 1843/44 wurde die alte Kirche zu Garbsen durch das heutige Gebäude ersetzt. Die Umbauten der vergangenen 150 Jahre werden mit den entstehenden Arbeiten an der Orgel wieder rückgängig gemacht. Das alte Gehäuse wird saniert und die Orgel wird einige Zentimeter nach vorne gezogen, so dass man ihr schönes Äußeres von unten besser sehen kann.

Seit über 150 Jahren steht sie nun äußerlich unverändert auf der Orgelempore. Wir haben auf einem Dachboden die alte reich verzierte Klaviatur gefunden, die inzwischen leider genauso reichhaltig vom Holzwurm zerfressen ist. Die Prospektpfeifen erhalten nach historischen Vorbildern eine silberne Folie, sie werden danach hell glänzen und den repräsentativen Eindruck von der Orgel verstärken.

Aus diesem Grund sponsert unser Rotary Club Jugendaustausche, bei denen Jugendlichen ein Auslandsaufenthalt bei Gastfamilien ermöglicht wird.

Der Zeitrahmen kann dabei von ein paar Wochen bis zu einem ganzen Schuljahr reichen.

Denn die allermeisten historischen Orgeln, die nicht im späten 19.

Jahrhundert gegen vermeintlich bessere und größere ausgetauscht wurden, haben den zweiten Weltkrieg nicht überlebt.

Sie haben das spezielle "Etwas", das neuere Instrumente nicht haben und auch nicht haben können.

Denn ihren Klang kann man nicht kopieren, er ist das Ergebnis vergangener Zeiten und ganz individuell ausgeprägt.

Wenige Jahre später wurde sie 1687 an die Klosterkirche Marienwerder verkauft.

Auch hier blieb sie nicht lange und wurde der Kirchengemeinde Garbsen 1705 geschenkt. Fehlende Pfeifen werden nun nach alten Vorbildern ergänzt.

Die Orgel in der Kirche zu Alt-Garbsen ist sehr alt und schon aus diesem Grund sehr wertvoll.

Tags: , ,