Deutsche bahn bw-ticket single 2016 options backdating scandal

Klasse angeboten, in Bayern, Berlin und Brandenburg sowie Baden-Württemberg sind auch Nacht-Ländertickets für die 1. In Baden-Württemberg und Bayern sind zudem Zuschlagskarten erhältlich, welche pro Person gelöst werden können und die Nutzung der 1. Bei einer Anreise oder Weiterfahrt im Anschluss auch an die zeitliche Gültigkeit der Tickets muss eine Fahrkarte bis zum bzw.ab dem letzten fahrplanmäßigen Halt im Geltungsbereich der jeweiligen Ländertickets gekauft werden.Die Ländertickets haben je nach Gültigkeitsbereich unterschiedliche Preise.

Deutsche bahn bw-ticket single-48Deutsche bahn bw-ticket single-87Deutsche bahn bw-ticket single-51

Beim Kauf in DB-Reisezentren oder Reisebüros mit DB-Lizenz fällt unabhängig von der Anzahl der Reisenden eine Gebühr von 2 Euro, bei telefonischer Bestellung über die DB-Servicehotline eine Versandgebühr von 3,50 Euro an.

Die Ländertickets sind ebenso an Fahrkartenverkaufsstellen sowie an stationären und mobilen Fahrscheinautomaten der privaten Eisenbahnen, welche Mitglied im Tarifverband der Bundeseigenen und Nichtbundeseigenen Eisenbahnen in Deutschland (TBNE) sind, erhältlich.

Ein weiterer Entwicklungsschritt waren die heute für die meisten Länder erhältlichen Single-Versionen.

2006 wurden mehr als neun Millionen Ländertickets verkauft.

Nehmen Sie mehr als zwei eigene Kinder/Enkel mit, kann nur ein Erwachsener durch einen Hund ersetzt werden.“ Diese neuen Regelungen wurden u. damit begründet, dass Pauschalpreisregelungen von einer großen Zahl von Fahrgästen als unfair empfunden würden, wenn eine oder zwei Personen genauso viel zahlen wie fünf Personen.

Ausnahme sind das Berlin-Brandenburg-Ticket sowie das Hessen Ticket, diese Tickets gelten pauschal für fünf Personen, das Nordrhein-Westfalen Ticket ist entweder als Single-Version für eine Person oder als Minigruppenticket für fünf Personen erhältlich.Die Anerkennung zur Nutzung weiterer öffentlicher Verkehrsmittel (Straßenbahnen, Stadtbahnen, U-Bahnen und Bussen sowie in Regionalbussen) ist sehr unterschiedlich geregelt, diverse Verkehrsverbünde akzeptieren sie vollständig oder teilweise.Die Ländertickets können für ein bis fünf Personen gelöst werden und erlauben vielfach für ein Eltern- oder Großelternpaar oder -teil die Mitnahme beliebig vieler eigener Kindern oder Enkeln unter 15 Jahren.Es gibt heute entsprechende Angebote für alle Bundesländer; das Hessenticket ist allerdings kein DB-Angebot, sondern ein gemeinsames Angebot der drei hessischen Verkehrsverbünde.Die Tickets für Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen haben als feste Bestandteile der jeweiligen Landestarife ebenfalls eine Sonderstellung.Diese gelten immer für fünf Personen, wobei das Brandenburg-Berlin-Ticket eine eingeschränkte und das Hessenticket keine erweiterte Mitnahmeregelung für (Enkel)Kinder vorsieht.

Tags: , ,